News

Rufzeichenmissbrauch im DCS System

Veröffentlicht von Administrator (admin) am May 17 2014
News >>

 Es ist keine Kunst, am eigenen Funkgerät ein fremdes Rufzeichen einzugeben und mit falscher Identität Sprechbetrieb zu machen. Nun reagieren die Netzbetreiber gemeinsam und sperren alle Rufzeichen im europäischen DCS-Serverbetrieb, welche nicht über einen zusätzlichen DTMF-Code angemeldet sind. Der Rufzeichen-Missbauch bleibt so auf den lokalen Repeater beschränkt. Der Missbrauch eines Rufzeichens verletzt die Konzessionsbestimmungen, mit entsprechenden Konsequenzen.

Quelle: www.amateurfunk.ch

Zuletzt geändert am: May 17 2014 um 11:22 AM

Zurück